Der Luftsportverein Bad Endorf - Prien e.V. bietet seit Kurzem auch die Ausbildung zum UL-Piloten an. Der Verein selber ist keine Flugschule, vielmehr wird die Ausbildung in Kooperation mit der Flugschule higher&hire durchgeführt, die einem Vereinsmitglied gehört.

Hauptziel des Luftsportvereins Bad Endorf-Prien e.V. ist es, unseren Mitgliedern möglichst günstig die Ausübung des Flugsports zu ermöglichen.
Die Vorteile unserer Kooperation sind:

  • eine gemeinsame vergünstigte Aufnahmegebühr: für Flugschüler bieten wir eine gegenüber bereits aktiven Pilotemn deutlich reduzierte Aufnahmegebühr in unseren Verein an. Diese Aufnahmegebühr enthält bereits die Aufnahmegebühr in die Flugschule higher&hire
  • Geschult wird auf der vereinseigenen Maschine vom Typ C42. Bezahlt werden die günstigen internen Vereins-Charterpreise, diese sind deutlich günstiger als bei externen Vercharterern!
  • Für Schulung auf Maschinen, die nicht der Flugschule higher&hire gehören, wird normalerweise ein höhere Lehrerpreis verlangt. Im Rahmen der Kooperation zwischen LSV Bad Endorf-Prien e.V. und der Flugschule higher&hire wird auf diese erhöhte Lehrergebühr verzichtet.
  • Der Theorieunterricht findet ebenfalls über die Flugschule higher&hire statt. Je nach Anzahl der Flugschüler können wir evtl. Theorieunterricht in der Nähe des Flugplatzes anbieten. Falls dafür zu wenig Flugschüler da sind, findet die Theorie in Haar bei München statt.
  • Sie schulen auf dem Flugplatz Bad Endorf und lernen die Umgebung intensiv kennen. Wenn Sie die Ausbildung beendet haben, können Sie direkt bei uns auf gewohntem Flugzeug und in vertrauter Umgebung weiter chartern!

Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Template by JoomlaShine